Weltmacht Vereinigte Daten
Die Digitalisierung und Big Data verstehen
von Arno Rolf

>>Hier<< das Buch bestellen
>>Hier<< das eBook bestellen

Das Buch ist für alle gedacht, die täglich in den Medien auf das Wort Digitalisierung stoßen, aber wenig damit anfangen können. Aber auch für diejenigen, die mit dem Widerspruch leben, dass sie von den digitalen Angeboten fasziniert sind und sie genießen und gleichzeitig durch die Undurchschaubarkeit der Entwicklungen beunruhigt sind. Für sie wird die Digitalisierung mit ihren Herausforderungen für das Zusammen- und Arbeitsleben wie für Unternehmen der „Old Economy“ beschrieben; es wird aber auch erörtert, was zu tun ist, um liberale Werte wie Autonomie, Privatheit und Nachhaltigkeit zu erhalten, und welche Chancen die Digitalisierung für sozialen Fortschritt und ein selbstbestimmtes Leben eröffnen kann.

Des Googles Kern und andere Spinnennetze
Die Architektur der digitalen Gesellschaft
von Arno Rolf

>>Hier<< das Buch bestellen

Das Buch nimmt die Zukunft vorweg. Es beschreibt den genauen Weg unserer Gesellschaft in die Digitale Welt in die Smarte Gesellschaft. Unsichtbares wird nun sichtbar: Erzählt wird, wie die Smartphones und Apps zu neuen Partnern in allen Lebenslagen werden konnten. Es werden die kalifornischen Tüftler dargestellt, die sich ursprünglich zwischen Garage und Universität tummelten, und bald die Herrscher der neuen Ökonomie sein werden. Wir beschreiben, was Des Googles Kern ist. Mit dem Internet der Dinge kommen wir zu den beiden aktuellsten Erzählungen, Smart Factory und Smartes Leben in der Smarten City. – Es werden die Nebenfolgen dieser Digitalen Transformation für Kultur, Arbeits- und Lebenswelt, die den Homo oeconomicus wenig interessieren, aus Sicht der Bürger und der Beschäftigten in den Mittelpunkt gerückt. Im Zentrum steht die Frage, ob die Digitale Transformation und stabile Gesellschaften überhaupt zusammen vereinbar sind, und ob sich die Spaltung der Gesellschaft in Vermögende, abrutschende Mitte und Habenichtse verstärken wird? Was sind die Optionen, was Zukunftspfade, was Sackgassen: Ausstieg und Muße statt Wettrennen um Effizienzsteigerungen? Vergnügungs- und Event-Ökonomie, also Brot und Spiele, die Arbeitsplatzverluste wie die aufkommende Langeweile kompensieren? Welche Vorschläge kommen von Politik, Wissenschaft, Querdenkern und Weltverbesserern?

Beutestrategien von Google & Co.
von Arno Rolf

>>Hier<< kostenloser Download der PDF

Die Metapher Spinnennetz ist hilfreich um die Strategien der kalifornischen Internetkonzerne Google, Amazon, Apple, Facebook besser zu verstehen. […]

 

 

Der Einfluss der digitalen Transformation
auf die „Old Economy“
von Luna Kohl

>>Hier<< kostenloser Download der PDF

Die Digitalisierung und die daraus erwachsende digitale Transformation hat unsere Arbeits- und Lebenswelt bisher bereits weitreichend verändert und sie wird es noch weiterhin tun. […]

 

 

Artikel in der ZEIT
„Wie verändert die Digitalisierung Arbeiten, Lernen und Leben?“ vom 17.12.2015
von Arno Rolf

>>Hier<< kostenloser Download der PDF

Es reicht nicht aus, dass Schüler eine Programmiersprache lernen. Sie müssen verstehen, wie die Arbeitswelt der Digitalen Gesellschaft funktioniert, sagt der Informatiker Arno Rolf. […]