Publikationen

Was wir geschrieben haben

Für den Einstieg in die Auseinandersetzung mit Mikropolis empfehlen wir die folgenden Beiträge. Wenn Sie weitergehendes Interesse an unserer Arbeit haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

2011

Müller, Thomas SAP im Mikropolis-Modell – Analyse des SAP-Technikentwicklungspfades auf der Grundlage sozialwissenschaftlicherTechniktheorien und des Mikropolis-Modells, Diplomarbeit, 2011, Betreuer: Rolf, Drews [PDF-Datei]

2010

Jäger, Janis Ökonomische und gesellschaftliche Auswirkungen von Application Stores unter Einbeziehung des Mikropolis Modells, Diplomarbeit, 2010, Betreuer: Rolf, Günter [PDF-Datei]

Sellner, Simon Einführung von Social Software für die interne Nutzung in einem Unternehmen aus der Energiebranche – Ein Enterprise 2.0 Konzept auf der Grundlage einer Literatur- und einer Arbeitsplatzanalyse, Bachelorarbeit, 2010, Betreuer: Rolf, Drews [PDF-Datei]

Scheidweiler, Martin Netzwerkorganisationen und IT – Analyse aktueller Fallbeispiele zur Ausdifferenzierung des Mikropolis-Modells, Bachelorarbeit, 2010, Betreuer: Rolf, Drews [PDF-Datei]

Elwart, Christopher RFID in Wirtschaft und Gesellschaft – Analyse aktueller Anwendungsfälle zur Ausdifferenzierung des Mikropolis-Modells, Bachelorarbeit, 10/2010, Betreuer: Rolf, Drews [PDF-Datei, 985KB]

Drews, Paul Etablierung eines interaktiven Innovationsmanagements für Krankenhaus-IT. In: Schmücker, P. et al. (Hrsg.) gmds 2010 Proceedings, German Medical Science, S. 592-593

Drews, Paul Vorläufige und notwendige Formalisierungslücken
in der IT-Beratung
. In: Schumann, M. et al. (Hrsg.) Multikonferenz Wirtschaftsinformatik 2010, Universitätsverlag Göttingen, S. 121-122 [Abstract], S. 583-593 [Vollbeitrag]. [PDF]

2009

Sagawe, Arno Das Google-Phänomen im Spiegel des Mikropolis-Modells. Bachelorarbeit, Department Informatik, Universität Hamburg, 11/2009, Betreuer: Rolf, Drews [PDF-Datei, 670KB]

Kaya, Ervin Analyse der Einführung des elektronischen Personalausweises in Deutschland aus Sicht des Mikropolis-Modells. Bachelorarbeit, Department Informatik, Universität Hamburg, 11/2009, Betreuer: Rolf, Drews [PDF-Datei, 2,3MB]

Yaghoutfam, Omid Green IT – erweiterte Sichtweise und praktische Anwendung. Bachelorarbeit, Department Informatik, Universität Hamburg, 11/2009, Betreuer: Rolf, Drews [PDF-Datei, 1,5MB]

Rolf, Arno Würdigung einer Polemik – Anmerkungen zum Beitrag “lnformatik und Gesellschaft” von K.-H. Rödiger in der FlfF-Kommunikation 2/09. FiFF Kommunikation 3/09, S. 26-29. [Link]

Siefkes, Dirk; Rolf, Arno; Nake, Frieder; Möller, Andreas Wozu eine Theorie der Informatik? – Einleitung zur Sonderausgabe “Theorie der Informatik” IJSC 5. FiFF Kommunikation 3/09, S. 32-25.

Rolf, Arno Managerausbildung zwischen Bulimie und Krise. ACADEMIA, Schwerpunktheft Ethik der Globalisierung, erscheint Herbst 2009. [Link]

Rolf, Arno Mehr Weitblick für BWL-Studenten. Süddeutsche Zeitung Nr. 125, 3. Juni 2009, S. 18 [Link]

Drews, Paul IT-Beratung zwischen transdisziplinärer Forschung und Praxis – Ein Orientierungsrahmen. In: Fischer, S., Maehle, E. und Reischuk, R. (Hrsg.) INFORMATIK 2009 – Im Focus das Leben. LNI Proceedings P-154, GI, Bonn, S. 486 [Abstract] sowie S. 3715-3729 [Langversion].

Drews, Paul Veränderungen in der Arbeitsteilung und Gewinnverteilung durch Open Innovation und Crowdsourcing. In: Meißner, K. und Engelien, M. (Hrsg.) Virtuelle Organisationen und Neue Medien. TUDpress, Dresden, S. 259-270.

Drews, Paul Die Informatik als Reflexions-Dienstleister – Lehren aus dem Scheitern von IT-Projekten. International Journal of Sustainability and Communication, Vol. 5 (2009), S. 141-155.

Drews, Paul Multiperspektivische Leitbildanalyse zur Entwicklung und Einführung der elektronischen Gesundheitskarte. gmds 2009 Proceedings, German Medical Science. Beitrag zum Workshop eGK und Gesundheitstelematik auf der gmds 2009.

Drews, Paul Innovationsmuster im Innovationssystem für Krankenhaus-IT. gmds 2009 Proceedings, German Medical Science. Beitrag für die gmds 2009.

Rolf, Arno und Drews, Paul mikropolis – Informatik in Organisationen und Gesellschaft. Hamburger eLearning Magazin, August 2009, S. 2-4. [Link]

2008

Sylvester, Axel: Visualisierung soziotechnischer Prozesse unter Verwendung der Konzepte des Mikropolis-Modells. Diplomarbeit, Department Informatik, Universität Hamburg. [PDF, 7 MB]

Gumm, Dorina / Janneck, Monique / Langer, Roman / Simon, Edouard J. (2008) (Hrsg.) Mensch – Technik – Ärger? Zur Beherrschbarkeit soziotechnischer Dynamik aus transdisziplinärer Sicht. Lit-Verlag, Münster.
http://lit-verlag.de/isbn/3-8258-1347-5

Rolf, A.: Mikropolis 2010. Menschen, Computer, Internet in der globalen Gesellschaft. Metropolis-Verlag, Marburg 2008.
Leseproben aus dem Buch Mikropolis 2010

Rolf, Arno: Zum Tode von Joseph Weizenbaum. In: FifF Sonderheft 2/2008.

Rolf, Arno: Wo bleiben die Informatik-Studenten? In: Hamburger Abendblatt, 10.03.2008.

Rolf, Arno: Vielfältig und praxisnah In: Hamburger Abenblatt, 10.03.2008, Interview.

Simon, Edouard J. / Porto de Albuquerque, Joao / Rolf, Arno: Notwendige und vorläufige Formalisierungslücken in Organisationen. In: Funken, Christiane / Schulz-Schäffer, Ingo: Digitalisierung der Arbeitswelt: Zur Neuordnung formaler und informeller Prozesse in Unternehmen. VS Verlag, Wiesbaden, S. 239-262.

Drews, Paul (2008) Open Innovation und Lead Users in der Telemedizin. In: Jäckel, A. (Hrsg.) Telemedizinführer Deutschland 2009, S. 318-322.
http://www.telemedizinfuehrer.de/free/2009/drews_318_322.pdf

Drews, Paul (2008) Consequences of ICT-innovations on division of labor in health care – A socio-technical analysis of telemedicine. In: Anderl, R., Arich-Gerz, B. und Schmiede, R. (eds.) Technologies of Globalization – International Conference Proceedings, S. 156-169.
[PDF-Datei, 343 KB]

Drews, Paul (2008) Kooperationsformen zwischen Anwendern in Innovationsprozessen für Krankenhausinformationssysteme. In: Meißner, K. und Engelien, M. (Hrsg.) Virtuelle Organisationen und Neue Medien 2008, TUDPress, Dresden, S. 375-385.
[PDF-Datei, 85 KB]

2007

Porto de Albuquerque, Joao / Simon, Edouard J. / Rolf, Arno: Ein transdisziplinärer Rahmen für die GeNeMe. In: Meißner, Klaus / Engelien, Martin: GeNeMe 2007, TU Dresden, Eul-Verlag 2007

Porto de Albuquerque, Joao: Aspectos sociotécnicos da computacao: contextualizando o desenvolvimento de sistemas de computacao com o modelo Mikropolis. Revista de Informática Teórica e Aplicada, v. 14, p. 119-135, 2007.

Porto de Albuquerque, J., Simon, E.J.: Dealing with Socio-Technical Complexity: Towards a trans–disciplinary approach to IS research. In: Österle, Hubert / Schelp, Joachim / Winter, Robert (Eds.): Proceedings of the 15th European Conference on Information Systems (ECIS 2007), 2007, pp. 1458-1468.

Christ, Marcel/ Porto de Albuquerque, Joao: Formal models, flexible processes? Lessons from a socio-technical analysis of business process modelling. In: Scientia Interdisciplinary Studies in Computer Science 18(1): 15-23, January/June 2007

Porto de Albuquerque, J. ; Christ, M. . Formalization or Flexibility? Some lessons from a socio-technical analysis of business process modeling. In: III Workshop Um Olhar Sociotécnico sobre a Engenharia de Software (WOSES 2007), 2007, Porto de Galinhas. Anais do III Workshop Um Olhar Sociotécnico sobre a Engenharia de Software (WOSES 2007). Rio de Janeiro : BNDES/COPPE, 2007. pp. 49-60.

Rolf, Arno: Wie kommt informationstechnischer Fortschritt zustande? In: WISU das wirtschaftsstudium, 2/07, S. 225-231

Rolf, Arno: Der Kunde als Gratis-Designer. Das Web 2.0 gilt vielen Trendforschern als Reich der Freiheit. Doch vor allem können Firmen rationalisieren und umsonst kreative Ideen der Internetnutzer abschöpfen. In: DIE TAGESZEITUNG, 15. Feb. 2007

Finck, M.; Janneck, M.; Oberquelle, H.; Rolf, A.: Informationstechnische Unterstützung von Freelancer-Netzwerken. In: Bundesministerium für Bildung und Forschung (Hrsg.): Gestaltung der Arbeit in virtuellen Unternehmen, Bonn, Berlin, 2007, S. 32 – 41.

Gumm, D.-C.: Requirements Engineering between Organizational Units. In: Proceedings of the 1st Global Requirements Engineering Workshop – Grew’07, in conjuction with the IEEE Conference on Global Software Engineering (ICGSE), Germany, Munich, 2007, pp. 36-44.

Gumm, D.-C.: Mutual Dependency of Distribution, Benefits and Causes: An Empirical Study In: Proceedings of Conference on Global Software Engineering (ICGSE 2007), 2007, pp. 113-124.

Gumm, D., Janneck, Mo.: Requirements Engineering for Software Recontextualization. In: Tiainen, T., Isomäki, H., Korpela, M., Mursu, A., Paakki, M.-K., and Pekkola, S. (Eds.), Proceedings of 30th Information Systems Research Seminar in Scandinavia, IRIS30 (Murikka, Tampere, Finland), Department of Computer Sciences, University of Tampere, Finland, Series of Publications: D – Net Publications D-2007-9, 2007, pp. 226-243.

Janneck, M.: Zur Arbeits- und Lebenssituation freiberuflicher Wissensarbeiter — eine empirische Studie. In: Meißner, K., Engelien, M. (Hrsg.): Virtuelle Organisation und Neue Medien 2007. Dresden: TUDpress, 2007, S. 309-320.

Drews, Paul (2007) Kai Zuse und das Mikropolis-Netzwerk. In: Krause, D. und Simon, E. (2007) Im Widerspruch: Arno Rolf zum 65. Fachbereichs-Mitteilung, Department Informatik, Universität Hamburg.
http://www.informatik.uni-hamburg.de/bib/medoc/M-339.pdf

2006

Finck, M.; Janneck, M.; Rolf, A.: Techniknutzung zwischen Kooperation und Konkurrenz: Eine Analyse von Nutzungsproblemen. In Lehner, F.; Nösekabel, H.; Kleinschmidt, P. (Hrsg.): Multikonferenz Wirtschaftsinformatik 2006 – MKWI 2006, Buch 1, Teilkonferenz “Collaborative Business”, 20-22 Februar 2006, Passau, S. 363 – 376, 2006

Krause, D., Rolf, A., Christ, M., Simon, E.: Wissen, wie alles zusammenhängt — Das Mikropolis-Modell als Orientierungswerkzeug für die Gestaltung von Informationstechnik in Organisationen und Gesellschaft. In: Informatik Spektrum Heft 4, S.263-273, 2006
Vorabdruck als PDF

Rolf, A.: Was Studenten wissen müssen, DIE ZEIT, 29.06.2006.

Rolf, A. / Dipl. Inf. Matthias Finck / Dipl. Psych. Monique Janneck: Soziotechnische Gestaltung von Freelancer-Netzwerken – Eine exemplarische Analyse mit dem Mikropolis-Modell, In: WISU/ 8-9/06.

Rolf, A.: Orientierungskompetenz — Wege, Hindernisse, Potenziale. In: Schreyögg, G./Conrad, P. (Hrsg.): Management von Kompetenz, aus der Reihe: Managementforschung Bd. 16, Wiesbaden, S. 259 – 284, 2006

Krause, D./ Christ, M./ Rolf, A.: Das Mikropolis-Modell als transdisziplinärer Ansatz für Orientierungswissen in informatiknahen Disziplinen. In: Rüdiger Valk (Hrsg.): Ordnungs¬bildung und Erkenntnisprozesse, Hamburg 2006.

Rolf, A.: Orientierungskompetenz — Wege, Hindernisse, Potenziale. In: Schreyögg, G./Conrad, P. (Hrsg.): Management von Kompetenz, aus der Reihe: Managementforschung Bd. 16, Wiesbaden, S. 259 – 284, 2006

Simon, E., Janneck, Mo., Gumm, D.: Understanding Socio-Technical Change: Towards a Multidisciplinary Approach. In: Berleur, J., Nurminen, M.I., Impagliazzo, J. (eds): Social Informatics: An Information Society for all? In remembrance of Rob Kling, Proceedings of the 7th International Conference Human Choice and Computers, Berlin, Springer, S. 469-479, 2006.

2005

Naumann, S., Rolf, A., Gumm, D., Martens, M.: Bewertung und Gestaltung virtueller Organisationen anhand des Orientierungsmodells Mikropolis. In: Engelien, M., Meissner, K. (Hrsg.), Virtuelle Organisation und Neue Medien – GeNeMe 2005. Lohmar: Eul, S. 281-292, 2005

Finck, M., Janneck, M., Oberquelle, H., Rolf, A. (2005): Informationstechnische Unterstützung selbstorganisierter Freelancer-Netzwerke. In: Stary, C. (Hrsg.), Mensch & Computer 2005: Kunst und Wissenschaft — Grenzüberschreitungen der interaktiven ART. München: Oldenbourg, S. 249-252.

Finck, M., Janneck, M., Rolf, A., Weber, D. (2005): Virtuelles Netzwerken im Spannungsfeld sozialer und ökonomischer Rationalität. In: Engelien, M., Meissner, K. (Hrsg.), Virtuelle Organisation und Neue Medien — GeNeMe 2005. Lohmar: Eul, S. 465-478.

Krause, D. Rolf A., Martens M.. Das Mikropolis-Modell als transdisziplinärer Ansatz für Orientierungs¬wissen in Informatiknahen Disziplinen. In: Rüdiger Valk (Hrsg.): Proceedings des Workshops Ordnungs¬bildung und Erkenntnisprozesse. Universität Hamburg 2005.

2004

A. Rolf. Von der Theoriearbeit zur Gestaltung. Wissensgesellschaft. Neue Medien und ihre Konsequenzen. Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn, 2004.

Folien zur Vorlesung „Informatik um Kontext / IKON2“

Folien vom WiSe 2010/11

Folien vom SoSe 2010

Folien vom WiSe 2009/2010

Übungsaufgaben für die Klausur WiSe 2009/2010

Folien vom SoSe 2009

Übungsaufgaben für die Klausur SS 09

Klausur- & Übungsaufgaben bis WS 08/09

Videomittschnitte

Vorlesungen A. Rolf: IKON2 im WS 2009/2010:

http://lecture2go.uni-hamburg.de/veranstaltungen/-/v/10251

Vorlesungen A. Rolf: IKON2 SS 09 und WS 08/09:

lecture2go.uni-hamburg.de

Vortrag  des Bundesdatenschutzbeauftragten Peter Schaar: “Webciety – virtuelle Welt ohne Datenschutz” im SS 09, Uni Hamburg, Department Informatik:

lecture2go.uni-hamburg.de

Studierende bewerten in Interviews die IKON2-Vorlesung:

lecture2go.uni-hamburg.de

Orientierungswissen über Finanzkrise – Wiwi-Studierende im Interview:

lecture2go.uni-hamburg.de